Journey Blog
Gratis bloggen bei
myblog.de

Map

Me W&T Forum Germany Fotos
Gästebuch
Home

Welcome

Wuhu,my name is Carolyn and i'll spend hopefully 8 months in Canada, try to work a bit but use most of the time for travelling

Credits

Designer

ICH LIIIIIEBE SPONTANITÄÄÄÄÄT!!! :D

freitag abend haben sich michelle,nadja und ich (alle drei dt. wwoofer) ein auto ausgeliehen um an den strand nach tofino zu fahren(ca. 5h autofahrt entfernt) da wir alle drei samstag frei hatten

also ging es abends um 17uhr  auf die suche nach einem mietauto,die erste vermietungsstelle gabs nicht mehr,die zweite hatte keine mietwäägen mehr auf grund des bevorstehenden wochenendes aaaaaaber die dritte wurde es dann!!!!ein saukomfortabler weißer ford focus (da mir das ja soviel sagt :P) und es ging los !

da nadjas freund auf einer farm bei nanaimo (ca. 2,5h von victoria weg) also haben wir dort erstmal ca. eine stunde gewartet bis wir alle am selben treffpukt waren und sind dann noch zum cola trinken in eine bar gegangen,wo ich erstmal von der kellnerin total vergessen wurde(wollte ihr pertout kein trinkgeld geben,aber nadjas freund hatte bezahlt) demnach war es dann schon ein wenig spät(gegen 23uhr) als wir uns auf den weiterweg nach tofino gemacht haben,ich hatte die rückbank bequem für mich und da ich meine decke aus dem hostel geschmuggelt hatte konnte ich mit der kuscheln und bin voll weggeratzt,bin erst aufgewacht als wir irgendwo innem wald zum stehen kamen,da die mädels wohl keinen anderen parkplatz für die nacht gefunden haben

ich wollte ja meine bequeme rückbank an die beiden fahrerinnen abgeben,so dass sie wenigstens etwas schlaf bekommen(es war schon 3uhr früh und gegen 5wollten wir aufstehen um den sonnenaufgang mitzubekommen,nachdem uns aufgefallen ist,dass der auf der ganz anderen seite passiert) aber die beiden meinten,ich wär die längste und drum haben sie ihn mir überlassen,bis wir letztlich versucht haben zu schlafen ist noch ein weilchen vergangen,da wir erstmal unserer panik eines bärenangriffs luft machen mussten ^^ bei mir hats dann natürlich danks platz geklappt mit dem schlafen,aber die mädels konnten von den 2h nicht so viel erholung mitnehmen

gegen 5:30(es war schon hell) sind wir dann los und haben uns auf den weg in richtung stadt gemacht mit der hoffnung,wo zu frühstücken allerdings war alles zu,haben dann gewartet bis eine tanke um 6uhr früh aufgemacht hat und haben uns dort ein wenig eingedeckt bevor wir nach Uclulet gefahren sind und uns die schönsten aussichtspunkte rausgesucht haben trauuuuuumhaft!

sind dann nochmal nach tofino rein (ca. 45min von Uclulet) und die mädels haben was im supermarkt gekauft während ich mal wieder geratzt habe ^^ sind dann auf zum long beach(der hat erst um 8uhr aufgemacht) da michelle und ich ja ins wasser wollten und sobald wir da warn und uns umgezogen hatten sind wir auch schon in die wellen gesprungen..es war gar nicht so kalt wie ich es erwartet hatte,aber auf dem weg zurück zum strand dachte ich meine beine würden vor kälte versacken ^^ dem war zum glück nicht so und wir sind später auch noch einmal reingelaufen..bei ca. 10°C wassertemperatur :D die leute die nur so am strand waren haben zu uns gemeint,dass das voll toll anzusehen war und sehr mutig war...hahahaa :D machts doch naaaach

da es nachts geregnet hatte und der strand dadurch nass war und es auch ein wenig grau am himmel war haben wir uns dann gegen 10oder so auf den rückweg gemacht und aber immer wo wir wollten einen zwischenstop eingelegt,z.B.  bei cathedral grove und beim regenwald und haben dann immer kleine wanderungen unternommen..seeeehr schön bin dann auf dem weiterweg immer wieder eingeschlafen,so dass ich davon nicht so viel berichten kann,haben bei guten liedern im radio immer die musik voll aufgedreht und dazu abgesungen :D bevor ich wieder eingeschlafen bin

waren dann so kurz vor 19uhr wieder bei der autovermietung in victoria also 25h nachdem wir das auto abgeholt haben,die frau war allerdings so kullant uns nur 24h zu berechnen,da die keine stundenpreise haben hätten wir eigentlich für einen gesamten extra tag zahlen müssen,was sich nicht gelohnt hätte auf grund von parkgebühren und das nadja und ich sonntag arbeiten mussten

wir waren aber abends sooooooooooooooooooooooooooo kaputt und happy im bett zu liegen,auch wenn wir nicht vor mitternacht schlafen gegangen sind ^^

heute früh wollte ich dann gar nicht wirklich aufstehen,aber die baaaaaaaadezimmer wollten unbedingt von mir geschrubbt werden und so geschah es :D war ja sooooo langsam,hab ca. eine stune längeer wie nadja gebraucht,da ich ja eh kein wirklicher putzteufel bin,habe ich dann alles gaaaanz exakt gemacht ^^ aber naja,ich muss mich ja nicht hetzen ^^

sitz jetzt grad mit den mädels in der bar vom hostel nachdem wir zu abend gegessen haben(von unserem spielgeld ) tauschen wir nun filme aus und quatschen wie toll unser trip war

dienstag kommt logan für 2 nächte und ja,bis bald

7.6.10 06:47
 


Layout made by www.cleos-design.de.tl




Caro explores Canada