Journey Blog
Gratis bloggen bei
myblog.de

Map

Me W&T Forum Germany Fotos
Gästebuch
Home

Welcome

Wuhu,my name is Carolyn and i'll spend hopefully 8 months in Canada, try to work a bit but use most of the time for travelling

Credits

Designer

hier bin ich!!!!mein bericht kommt heute aus dem (wie sollte es anders sein) verregnetem vancouver(dabei hatte ich mich so aufn strand gefreut) und ich schreibe allerdings über die letzten tage,wo ich noch nicht hier war

also die busfahrt von winnipeg nach nelson,bc war ja ewiiiiiiiiig und während der nachtfahrt hat auch noch ein kerl neben mir gesessen,so dass ich mich gar nicht bewegen konnte(er war zwar dürr aber hatte so eine riesn checker position eingenomm) somit war das eine lange und schlaflose nacht hab dann beim umsteigen in calgary erstmal gefrühstückt und danach niemanden mehr auf den sitz neben mich gelassen ^^ da hätten se sich auf mich setzen müssen,da ich nur gelegen habe!

bin dann abends in nelson angekomm und da der busbahnhof gleich bei nem riesen supermarkt war,hab ich mir erstmal einen vorrat für die nächsten tage angekauft und war dann so bepackt und natürlich ohne plan,dass ich mir ein taxi zum hostel genommen habe...warn aber nichtmal $5 und der taxifahrer war so nett,und hat mir dann noch umsonst eine kleine stadttour von nelson gegeben

war dann im hostel sooooo knülle,dass ich nach dem duschen quasi gleich ins bette bin

wollte ja eigentlich am nächsten tag kajaken,aber das wetter war scheiße dafür und drum,bin ich am fluss langelaufen und hab mir das örtchen angesehen,bin auch 30min mit ner alten historischen straßenbahn gefahren und habe so den tag rumbekommen,abends bin ich dann ins kino und habe mir den neuen shrek reingezogen mit milliarden von kindern ^^ war dennoch sehr lustig :D und teilweise traurig

am nächsten tag hab ich mich dann mit melanie getroffen(wir haben öfter in vancouver zusammen was gemacht und sie war jetzt 3wochen bei nelson wwoofen) und wir sind dann mit ihrem auto zu den sooo berühmten hot springs(sollen ja die tollsten in BC sein) ca. 45min von nelson entfernt...warn jetzt nicht soooo überwältigend,die in tofino finde ich ja immernoch um weeeelten besser :D aber wir waren dann trotzdem ein paar stunden dort,so dass ich abends einen sonnenstich hatte und total knülle vom ganzen heißen wasser war

habe dann nurnoch gaaaanz viel gegessen und bissl im bett middm pc gechillt,da ich ja auch um 6uhr aufgestanden bin,habe mich dann laaaaangsam fertig gemacht a um 9urh mein bus nach vancouver gefahren ist

die busfahrt war ja mal ewig,nach sovielen so langen busfahrten wurde mir doch tatsächlich öde,da ich die mucke nicht mehr hören kann und auf das buch auch irgendwie keine große lust hatte ^^

habe angefangen mir alle how i met your mother folgen von vorne anzusehen immer wieder lustig!

und dann hat mich vom busbahnhof in vancouver mein schatzi abgeholt,wie immer mit blümchen obwohl ich ihm immerwieder(ernsthaft) sage,dass das nicht nötig ist...wegen geld usw. und ich bin ja die wenigste zeit da wo die blumen sind!

jedenfalls gabs dann bei ihm lecker lasagne und joa

bis baaaaald

26.5.10 22:03
 


Layout made by www.cleos-design.de.tl




Caro explores Canada